Tag der offenen Tür beim Schloss Hotel Wilhelmshöhe

Großer Andrang: Die Jubiläumsfeier des Schlosshotels nutzten zahlreiche interessierte Besucher, um einen Blick in die eleganten Zimmer des Hauses und in die hoteleigenen Bienenstöcke zu werfen. Seit April stehen zwei unserer Völker auf dem Dach des Hotels vis-a-vis zum Schloss Wilhelmshöhe und zum Herkules. Gestern teilte uns die Hoteldirektion mit, dass es in der gesamten…

Details

WOW! Kassel

Der frühe Vogel… und die fleißigste Biene… jedenfalls sind wir heute morgen um 6:00 Uhr auf dem Dach des Kurparkhotels Wilhelmshöhe mit einem großen Fotoshooting und Videodreh gestartet. Quasi mit den ersten Sonnenstrahlen haben wir die Kasseler Stadtbienen bei ihren Ausflügen begleitet. Hintergrund des Drehtages ist die WOW!KASSEL-Kampagne, mit der Kassel Marketing auf unsere tolle…

Details

Abschied von Jonas

Am Ende bleibt Wehmut und eine kräftige Umarmung. Heute hatte Jonas seinen letzten Arbeitstag in der Kasseler Stadthonig-Imkerei. Zusammen mit seiner Schwester Alisa hat er mich in den letzten Jahren tatkräftig, zuverlässig und ausgesprochen loyal im Hofladen an der Holländischen Str. 82 unterstützt. Für viele Kunden war vor allem Jonas zum eigentlichen Honig-Händler geworden, während…

Details

Kasseler Stadtbienen im HR-Fernsehen

Heute bin ich mit einer kleinen Delegation an Mitarbeitern unserer Stadtimkerei im Nachmittagsformat vom hr-Fernsehen. HALLOHESSEN, 16 Uhr geht’s los. Mega Aufwand: Honig für die Kamerafrauen und Kabelträger einpacken, Bienenvolk verstauen, Klein Carlo zur Omi bringen, Hemd bügeln… Letzteres ist frei erfunden. Ich trete auf wie Ihr mich kennt: knitterig und immer etwas gaga, Imker…

Details

Bienen machen Schule

In der Projektwoche der Schule einen Beitrag zum Naturschutz leisten. Das gefällt uns. Deshalb war ich heute morgen ehrenamtlich erst an der Theodor-Heuss-Schule in Baunatal, anschließend bei den Grundschülern der Astrid-Lindgren-Schule und hab zum Abschluss die Völker der Bienen AG im Schulgarten der Wilhelm-Leuschner-Schule versorgt. Der Tag war ganz schön voll. Aber es ist immer…

Details

„Stadt-Land-Ernährung = hörbar machen“

Im Wintersemester 2018/19 startete das Projekt „Stadt-Land-Ernährung = hörbar machen“, in dem räumliche Utopien für ein gerechteres und ressourcenschonenderes Ernährungssystem für den Raum Kassel skizziert und in Form von Audiowalks vermittelt werden soll. In diesem Rahmen wurden viele Akteure aus Stadt- und Landkreis-Kassel interviewt, unter anderen auch ich. Zu hören im Audiowalk Campus-Genuss, ab dem…

Details